Autostadt Autostadt Autostadt



Diese 10 Tipps sollen Ihnen bei der Auswahl eines sicheren Busunternehmens helfen:

Checkliste für Busreisende:

Termine auf Anfrage!

Inszenierte Bildung:
Autostadt Wolfsburg

Spannender, außerschulischer Lernort zum Thema Mobilität und Ökologie!

Reiseinfos siehe unten.

Alter Preis

*Fahrpreis pro Person bei 41 - 50 Teilnehmern



KAUM ZU GLAUBEN. ABER ZU ERLEBEN.

Die Autostadt in Wolfsburg schreibt eine Erfolgsgeschichte. Seit Eröffnung im Jahr 2000 haben mehr als 24 Millionen Gäste diese weltweit einmalige automobile Erlebniswelt besucht. Sie zeigt aktuelle Entwicklungen aus Technik und Design und lässt die Besucher an den Visionen eines Weltkonzerns teilhaben.

Im ZeitHaus, dem besucherstärksten Automuseum der Welt, finden Sie eine über 50 Marken umfassende Sammlung historischer Meilensteine des Automobilbaus. In der KonzernWelt erhalten Sie einen Einblick in automobiles Design, moderne Technik und die Herausforderungen eines Welt-Konzerns. Hier werden Inszenierungen für die ganze Familie sowie verschiedene Attraktionen, Installationen und die Werte des Volkswagen Konzerns erlebbar gemacht. "LEVEL GREEN - Die Idee der Nachhaltigkeit" präsentiert sich in einer multimedialen Ausstellung mit 26 Exponaten rund um ökologische, ökonomische und soziale Themen.

Nicht nur Schülern präsentiert sich die Autostadt als spannender außerschulischer Lernort, an dem die Fragen unserer Mobilität auf unterschiedlichste Weise erforscht werden. Zahlreiche Events und Veranstaltungen ergänzen das Angebot.

Im 28 Hektar großen Park der Autostadt präsentieren sich die Marken des Konzerns in eigenen MarkenPavillons, die die jeweilige Markenphilosophie architektonisch und künstlerisch inszenieren und erlebbar machen. Liebevoll angelegte Wasser- und Grünflächen laden zur Entspannung ein.

Durch die Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium ist der Themenpark zu einem anerkannten außerschulischen Lernort geworden. Die pädagogische Abteilung der Autostadt, die Inszenierte Bildung, hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Blick auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Lebensphasen an das Thema Mobilität heranzuführen. Das Bildungsprogramm umfasst daher Angebote für alle Altersklassen - von der technischen Frühbildung im Kindergartenalter über Workshops für Schüler bis hin zu Angeboten im Bereich Freizeitbildung für Menschen begleitend zu und jenseits von Schule und Beruf..


Leistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus.

- Sicherheitsgurte an allen Sitzplätzen.

- 120-min. erlebnisführung
mit dem Schwerpunkt ZeitHaus.

- 1 Freiplatz für Lehrer/-innen je 25 Personen.

- Aufenthaltsdauer in der Autostadt Wolfsburg, ca. 5 Stunden.

- Eränzung/Änderungen des Programms nach Absprache möglich.

Andere Gruppengrößen und konkrete Angebote erfragen Sie bitte direkt bei Ihrer persönlichen Ansprechpartnerin:
Ansprechpartner

Manuel Dargel
Telefon:

02381/99 80 31

Email:

info@dargel-reisen.de

Fahrpreis pro Person:


33,- €

bei 41 bis 50 Teilnehmern

39,- €

bei 31 bis 40 Teilnehmern

45,- €

bei 21 bis 30 Teilnehmern

Termine ganzjährig auf Anfrage.
Zustiegsmöglichkeiten nach Absprache.


Impressum: Heinrich Dargel GmbH & Co. KG Dortmunder Str. 164 · 59077 Hamm · GF Heinz-Leander Dargel, Manuel Dargel · info@dargel-reisen.de · Handelsregister: HRA 538 Amtsgericht Hamm