Öffnungszeiten Mo - Fr 8.30 - 17.30 | Sa 9 - 12.30
Information & Buchung 02381 / 462123
Reisesuche öffnen
 
 

Schottland - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.10.2018 - 25.10.2018
Preis:
ab 1149 € pro Person

9 Tage „Klassiche Schottland-Rundreise“

Highlight-Rundreise mit vielen Inklusivleistungen

Schottland : Gehen Sie auf Tour durch das Land der Highlands und Dudelsäcke. Die prachtvolle Royal Mile und das imposante Castle erwarten Sie in der Hauptstadt Edinburgh. Bummeln Sie durch die Straßen Aberdeens, lassen Sie sich in die Geheimnisse der Whisky-Herstellung einweihen und bestaunen Sie die romantische Bergwelt der Grampian Mountains. Doch was wäre eine Reise nach Schottland ohne das berühmte Seeungeheuer? Halten Sie Ausschau nach Nessie, erkunden Sie die Kulturmetropole Glasgow und erleben Sie Schottlands schönste Seiten.

Die Hotelauswahl haben wir unter dem Gesichtspunkt eines sehr guten Preis-/Leistungsverhältnisses für Sie vorgenommen. Sie wohnen in guten Mittelklassehotels der 3 – 4-Sterne Kategorie. Die Zimmer sind selbstverständlich mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet. Auf den Fähren schlafen Sie in Innenkabinen. Außenkabinen sind gegen Aufpreis in begrenzter Anzahl buchbar.

1. Tag: Anreise Rotterdam/Zeebrügge (ca. 300 km)
Sie beginnen Ihre Irlandreise mit einem 3-stündigen Aufenthalt in Brügge (bei Fährabreise in Zeebrügge) oder in der Kunst- und Architekturstadt Rotterdam (bei Fährabreise in Rotterdam), bevor Sie am späten Nachmittag auf die Nachtfähre nach Hull eingeschifft werden. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben, können Sie im Salon entspannen. Abendessen an Bord.

2. Tag: Hull - Raum Edinburgh (ca. 420 km)
Am Morgen besuchen wir das historische Städtchen York mit seiner sehenswerten Stadtmauer, dem bekannten Münster und den lieblichen Gässchen. Bei Ihrer Weiterfahrt in den Raum Edinburgh gibt Ihnen die sanfthügelige Region der Borders einen ersten Eindruck der vielfältigen schottischen Landschaft. Übernachtung im Raum Edinburgh und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Raum Edinburgh - Raum Aberdeen (ca. 220 km)
Mit Edinburgh, das für viele zu den schönsten Städten Europas zählt, erwartet Sie bereits ein Highlight der Reise. Auf der Royal Mile, die das imposante Castle mit dem Palace of Holyrood House verbindet, können Sie auf den Spuren der Geschichte wandeln. Gegen Mittag verlassen Sie Edinburgh über die Forth Bridge. Die Geschichte begleitet Sie auch auf der weiteren Fahrt durch die ursprüngliche Heidelandschaft des Glenshee, die Sie zum Balmoral Castle, der Sommerresidenz der königlichen Familie, führt. Nahe des lebhaften Hafenstädtchens Aberdeen erfolgt die Übernachtung. Abendessen.

4. Tag: Raum Aberdeen - Raum Aviemore/Inverness (ca. 200 km)
Bei einem Bummel durch die Straßen werden Sie von den blumengeschmückten Häusern Aberdeens beeindruckt sein. Den Kontrast dazu bildet im Anschluss die wildromantische Bergwelt der Grampian Mountains. Vorbei an der Ruine des Huntly Castle erreichen Sie den Whisky-Trail, der zwischen Aberdeen und Inverness verläuft und eine Vielzahl an Destillerien verbindet. Eine dieser Destillerien wird auch Sie in die Geheimnisse der Whisky-Herstellung einweihen. Abends erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Aviemore/Inverness. Abendessen.

5. Tag: Ausflug Northwest Highlands (ca. 220 km)
Traumhafte Landschaften, weit ab von der Zivilisation, erwarten Sie auf Ihrer abwechslungsreichen Route durch die nordwestlichen Highlands. Entlang des Beauly Firth fahren Sie auf die Black Isle. Die Strecke führt entlang des Loch Glascarnoch bis nach Braemore. Hier erleben Sie auch bei einem Stopp die tosenden, 30m herabstürzenden Wasserfälle der Corrieshalloch-Schlucht. Im Anschluss besuchen Sie noch die einzigartigen, tropischen Inverewe Gardens bei Poolewe, die mit ihrer außergewöhnlichen Pflanzenpracht überraschen. Vorbei am Loch Maree und über Achnasheen kehren Sie zum Hotel vom Vortag zurück. Abendessen.

6. Tag: Raum Aviemore/Inverness - Raum Fort William/Oban (ca. 215 km)
Heute haben Sie Gelegenheit, den sagenumwobenen Loch Ness aus der Nähe kennen zu lernen. Bei einer gemütlichen Bootsfahrt, mit herrlichem Ausblick auf die umliegenden Berge, können Sie sich von der Legende um Nessie in ihren Bann ziehen lassen, bevor Sie die Ruine des bekannten Urquhart Castles auf eigene Faust erkunden können. Anschließend fahren Sie auf einer der schönsten Panoramastraßen des Landes entlang des Caledonian Canals. Bald darauf nähern Sie sich dem Ben Nevis, welcher mit seinen 1.344m der höchste Berg Schottlands ist. Sie übernachten im Raum Fort William/Oban.

7. Tag: Raum Fort William/Oban - Raum Glasgow (ca. 190 km)
Durch dünn besiedelte Gegenden führt Sie Ihre Route weiter zum bezaubernden Loch Awe. In Inveraray besuchen Sie das imposante Schloss und ein zum Museum umgebautes Gefängnis, bevor es weiter Richtung Glasgow geht. Auf den letzten Kilometern nach Glasgow werden Sie vom lieblichen Loch Lomond begleitet, dem größten Binnensee Schottlands. Glasgow ist als Kulturmetropole sehr bekannt. Eine Vielzahl an anspruchsvollen Museen, die zum Teil kostenlos besucht werden können, sowie eine interessante Architektur lassen das Herz von Kulturliebhabern höher schlagen. Nach einer interessaten Stadtführung geht es zur Hotelübernachtung im Raum Glasgow.

8. Tag: Raum Glasgow – Hull (ca. 430 km)
Die sanft hügelige Landschaft der Southern Uplands begleitet Sie bis an die Grenze zu England. Einen letzten Zwischenstopp machen wir Ihnen im Lake District Nationalpark, bevor es in Hull zur Einschiffung geht. Übernachtung und Abendessen an Bord.

9. Tag: Rotterdam/Zeebrügge - Heimreise (ca. 300 km)
Gut erholt und mit unglaublich vielen, schönen Eindrücken im Gepäck erfolgt die Heimreise.

Abfahrt : 08:30 Uhr ab Reisebüro Dargel. Rückkehr: ca. 15:00 Uhr in Hamm.

Reiseart : 4-Sterne Reise / mit Reiseleitung

Gesamtkilometer : ca. 2.495 km

Zustiege : A / B / C / D

Das müssen Sie gesehen haben :
Münster und Stadtmauer in York – Region der Borders – Royal Mile – Edinburgh Castle – Balmoral Castle – Aberdeen – Grampian Mountains – Huntly Castle – Whisky-Trail – Northwest Highlands – Corrieshalloch Schlucht – Inverewe Garden – Loch Ness – Niessie – Urquhart Castle – Ben Nevis – Fort William – Loch Awe – Inverewe Castle – Loch Lomond – Glasgow – Lake District Nationalpark

Ihre Vorteile im Überblick :
1. Bestsellerreise : Bewährt und erprobt !
2. Erleben Sie viele Höhepunkte Schottlands
3. Frühstücksbüffet und Abendessen inklusive
4. Bequeme An-/Abreise mit Nachtfähren
5. Viele Besichtigungen im Preis enthalten
6. Tagesausflüge mit Reiseleitung

Hinweis: Nehmen Sie einen Rucksack für das Bordgepäck mit, damit Sie den Koffer nicht in die Kabine mitnehmen müssen!

  • Fahrt im komfortablen Nichtraucher-Reisebus mit WC/Waschraum, Klimaanlage und Schlafsesseln.
  • 6 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels in Schottland.
  • 1 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen Rotterdam/Zeebrügge – Hull.
  • 1 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen Hull – Rotterdam/Zeebrügge.
  • 2 x Frühstücksbüffet an Bord.
  • 6 x schottisches Frühstück.
  • 6 x Abendessen im Hotel.
  • 2 x Abendessen an Bord bei den Fährfahrten.
  • Alle Zimmer und Kabinen sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet.
  • 1 x Besichtigung Glent Grant Whiskey Destillerie & Garden.
  • 1 x 3-stündige Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Edinburgh.
  • 1 x 3-stündige Stadtführung mit Reiseleitung in Glasgow.
  • 1 x Ganztagesausflug „Highlands“ mit Reiseleitung.
  • 1 x Eintritt Inverewe Garden.
  • 1 x Eintritt Inveraray Castle.
  • 1 x Eintritt Inveraray Gefängnis.
  • 1 x Eintritt Urquhart Castle.
  • 1 x 30-minütige Bootsfahrt auf dem Loch Ness.

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer/Doppelkabine (außen) p.P.
    1189 €
  • Doppelzimmer/Doppelkabine (innen) p.P.
    1149 €
  • Einzelzimmer/Einzelkabine (außen) p.P.
    1455 €
  • Einzelzimmer/Einzelkabine (innen) p.P.
    1403 €