Öffnungszeiten Mo - Fr 9.00 - 17.00 | Sa 9.00 - 12.00
Information & Buchung 02381 / 462123
Reisesuche öffnen
 
 

Schloss Wackerbarth - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.08.2019 - 01.09.2019
Preis:
ab 389 € pro Person

3 Tage „Ein Sommernachtstraum auf Schloss Wackerbarth“

Schloss Wackerbarth liegt inmitten der Radebeuler Weinberge in der Nähe von Dresden. Die barocke Schloss- und Gartenanlage ist bekannt für seine 850-jährige Weinbautradition in Sachsen. Früher feierten die Adeligen und Reichen hier rauschende Feste, wo jetzt eine der ältesten Sektkellereien in Europa Gäste aus aller Welt empfängt. Als Europas erstes Erlebnisweingut bietet die moderne Wein- und Sektmanufaktur ein zauberhaftes Ambiete mit genussvollen Entdeckungen.

1.Tag : Direkte Anreise nach Dresden. Nachdem Sie Ihr Zimmer in Ihrem Premium-Hotel bezogen haben, können Sie Dresden ein wenig auf eigene Faust erkunden, bevor es zur Schifffahrt auf der Elbe Richtung Pillnitz geht. Vom Schiff aus haben Sie einen beeindruckenden Blick auf die historischen Schlösser und Weinberge der Umgebung. Genießen Sie die Fahrt bei einem kulinarischen Leckerbissen (fakulativ) und lassen Sie sich vom Dixie-Swing unterhalten, bevor Sie gegen 22 Uhr wieder in Dresden ankommen.
2.Tag : Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet besichtigen Sie Dresden bei einer Stadtführung. Bekannt als das „Elbflorenz“, besticht die Kunst- und Barockstadt mit Ihrem einmaligen Charme und Charakter. Neben der berühmten Frauenkirche sollten Sie die Brühlsche Terrasse, den Zwinger mit seiner barocken Festarchitektur, sowie die Semperoper gesehen haben. Nachdem Sie Dresdens Schönheiten kennengelernt haben, nutzen Sie die Zeit für eine kleine Ruhepause, bevor Sie sich auf den Weg nach Schloss Wackerbarth begeben. Dort erleben Sie einen unvergesslichen Abend inmitten der Radebeuler Weinberge. Nach einer Weinprobe und einer Führung durch den Weinkeller erwartet Sie ein schmackhaftes Winzer-Menü in romantischer Atmosphäre. Im Anschluss haben Sie noch Zeit, das Tanzbein zu schwingen, bevor Sie gegen Mitternacht wieder in Ihr Hotel zurückkehren.
3.Tag : Nach dem ausgiebigen Frühstück fahren Sie zur Porzellanstadt Meißen. Bei einer 90-minütigen Stadtführung lernen Sie die 1000-jährige Stadt Meißen und Ihre Sehenswürdigkeiten kennen. In Ihrer Mittagspause haben Sie nochmals die Gelegenheit, die historische Elbstadt alleine zu erkunden. Verpassen Sie auch nicht den Dom zu Meissen oder die wunderschöne Altstadt. Nach der Besichtigung der berühmten Porzellanmanufaktur, treten Sie gegen 16 Uhr die Heimfahrt an.

Abfahrt : 08:00 Uhr ab Reisebüro Dargel Rückkehr : 22:00 Uhr an Reisebüro Dargel

Reiseart : Premiumreise

Entfernung : Hamm – Dresden 525 km Fahrzeit: ca. 7 Stunden

Zustiege : A (siehe Seite 95)

Das müssen Sie gesehen haben :
Frauenkirche – Zwinger – Semperoper – Brühlsche Terasse – Schloss Wackerbarth – Porzellanmanufaktur Meißen

Ihre Vorteile im Überblick :
1. Elbschifffahrt auf der Schlösserroute.
2. Premium-Hotel nahe des Zentrums von Dresden
3. Führungen in Dresden & Meißen inkludiert
4. Abendveranstaltung auf Schloss Wackerbarth in den Radebeuler Weinbergen
 

  • Fahrt im komfortablen Nichtraucher-Reisebus mit bequemen Schlafsesseln und WC/Waschraum
  • 2 x Übernachtung im zentrumsnahen Premium-Hotel
  • 2 x ausgiebiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Elbschifffahrt entlang der Schlösserroute
  • 1 x 3-stündige Stadtführung in Dresden
  • 1 x 1-stündige Führung durch die Semperoper
  • 1 x Besuch des Schlosses Wackerbarth
  • 1 x Weinprobe
  • 1 x Weinkellerführung
  • 1 x 3-Gang-Winzermenü & Tanzabend im Weinkeller
  • 1 x 90-minütige Stadtführung in Meißen
  • 1 x Besuch der Porzellanmanufaktur Meißen
  • Beherberungssteuer Stadt Dresden

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer p.P.
    389 €
  • Einzelzimmer p.P.
    445 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Clever-Online-Rabatt (Bei Restzahlung bis 31.05.2019)
    -10 €
  • 60+ Rabatt
    -10 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK