Öffnungszeiten Mo - Fr 8.30 - 17.30 | Sa 9 - 12.30
Information & Buchung 02381 / 462123
Reisesuche öffnen
 
 

Marburger Land - Silvesterreise - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2017 - 02.01.2018
Preis:
ab 489 € pro Person

4 Tage „Silvester im Marburger Land“
- Entspannter Jahreswechsel zwischen Marburg und Gießen -

Das Marburger Land liegt mitten in Hessen, im Raum Marburg-Gießen. Hier finden Sie eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft, die ideal für einen erholsamen Urlaub ist. Die gute geogeaphische Lage bietet hinzu tolle Ausflugsziele in der Nähe. Begleiten Sie uns zu dieser entspannten Silvesterreise mit kurzer Anreise.

1.Tag: Anreise über Winterberg ins Marburger Land
Wir beginnen unsere Silvesterreise mit einem Besuch im bekannten Wintersportort Winterberg, dem touristischen Zentrum des Sauerlandes. Verbringen Sie hier einige unbeschwerte Stunden und geniessen Sie das bunte Treiben auf den Straßen, an der Bobbahn und bei Schnee auch auf den Skihängen. Um 16:00 Uhr geht es dann weiter Richtung Marburg. Nach der Ankunft, Hoteleinweisung und gemeinsames Abendessen. Lassen Sie den ersten Urlaubstag gemütlich ausklingen.

2.Tag: Limburg an der Lahn
Nach dem reichhaltigen Frühstückbuffet geht es auf Entdeckungstour nach Limburg an der Lahn. Hier ist die gesamte mittelalterliche Bebauung nahezu unversehrt erhalten geblieben und daher steht heute der ehemals ummauerte Stadtkern zwischen St. Georg-Dom, Grabenstraße und der 600 Jahre alten Lahnbrücke unter Denkmalschutz. Die Fachwerkbauten mit ihren reichen, oft figürlichen Schnitzereien aus dem 13. bis 18.Jahrhundert und besonders das älteste Fachwerkhaus Deutschlands, der 1296 erbaute Römer 1, faszinieren die Besucher. Sie beginnen Ihren Aufenthalt mit einer kurzen Stadtführung, bevor Sie Ihren Aufenthalt in der historischen Altstadt genießen können. Um 15:30 Uhr geht es dann zurück zum Hotel. Somit haben Sie ausreichend Zeit, sich auf den Silvesterabend einzustimmen. Bei der Silvesterveranstaltung erwartet Sie nach dem Begrüßungscocktail ein Galadinner mit leckeren Speisen, Live-Musik und Tanz, sowie zum Jahreswechsel ein Glas Sekt und ein Feuerwerk. Mit der Getränkepauschale haben Sie Ihre Ausgaben absolut im Griff. Prosit Neujahr !

3.Tag: Marburger Land und Rothaarkamm
Nach dem Ausschlafen erwartet Sie ein ausgiebiges Frühstück, bevor wir gegen Mittag zu einem schönen Neujahrsausflug aufbrechen. Durch das Marburger Land geht es bis zum Rothaarkamm und wir halten nach Absprache mit der Reisegruppe an den schönsten Stellen zwischen Bad Laasphe, Bad Berleburg und Schmallenberg. Gegen 17:30 Uhr werden wir dann im Hotel zurückerwartet. Nach dem gemeinsamen Abendessen lassen wir dann die Silvesterreise noch einmal in gemütlicher Runde Revue passieren.

4.Tag: Marburg und Heimreise
Nach dem Frühstück verlassen wir das Hotel und starten Richtung Marburg. Die Universitätsstadt ist mit ihrer Historie, der Altstadt zwischen Lahn und Schloss und dem universitären Flair eine besondere Attrakti-on. Nach der Ankunft beginnt um 10:30 Uhr eine 90-minütige Stadtführung unter dem Motto „Auf den Spuren der Brüder Grimm“. Der Maler Otto Ubbelohde, der die Märchen der Brüder Grimm illustrierte, hat viele Motive Marburgs als Anregung für seine Zeichnungen genutzt. Diese Punkte wird Ihnen der Gästeführer zeigen. Auch werden alte und vor allem unbekannte Märchen erzählt. Die Führung endet am Landgrafenschloss. Dort haben Sie einen imposanten Blick auf Marburg und das schöne Umland. Wer möchte, kann das Schloss in Eigenregie besichtigen. Für alle Anderen empfiehlt sich ein schöner Stadtbummel und Besichtigung der weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. der Elisabethkirche oder der berühmten Philippsuniversität. Um 15:30 Uhr verlassen wir dann das historische Marburg und treten die Heimreise an, so dass Sie gegen 18:00 Uhr wieder Hamm erreichen.

Abfahrt: 9:30 Uhr ab Hamm. Rückkehr: ca.18:30 Uhr an Hamm.

Reiseart: 4-Sterne Reise.

Entfernung: Hamm – Marburg ca. 220 km. Fahrzeit: ca. 3 Stunden.

Zustiege : A / B / C / D

Das müssen Sie gesehen haben :
Bobbahn Winterberg – Römer 1 in Limburg – Residenzschloss Bad Berleburg – Landgrafenschloss in Marburg

Ihre Vorteile im Überblick :
1. Gutes 4-Sterne Hotel
2. Insgesamt dreimal Abendessen inklusive
3. Abwechslungsreiches Rahmen- und Besichtigungsprogramm
4. Silvesterfeier mit Livemusik
5. Getränkepauschale am Silvesterabend

Fotos: © Georg Kronenberg, www.georgkronenberg.com
 

  • Fahrt im modernen Nichtraucher- Reisebus mit WC/Waschraum, Klimaanlage und modernen Schlafsesseln
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Ringhotel Bellevue Wolfshausen bei Marburg
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbufet
  • 2 x Abendessen im Hotel.
  • 1 x Silvestergala inkl. Silvesterbuffet und Mitternachtssekt.
  • Live-Musik und Tanz während der Silvesterfeier.
  • Getränkepauschale (Softdrinks, Hauswein und Bier bis 2 Uhr) während der Silvesterfeier.
  • 1 x Besichtigungsstopp in Winterberg.
  • 1 x Ausflugsfahrt nach Limburg an der Lahn mit kurzer Stadtführung.
  • 1 x Neujahrsausflug durch das Marburger Land bis Schmallenberg.
  • 1 x Stadtbesichtigung „Auf den Spuren der Gebrüder Grimm“ in Marburg.

 

Ringhotel Bellvue

 
Details
  • Doppelzimmer p.P.
    489 €
  • Einzelzimmer p.P.
    585 €

Ringhotel Bellvue

 

Das 4-Sterne Ringhotel Bellevue liegt in schöner Lage am Rande eines üppigen Waldes zwischen den Universitätsstädten Marburg und Gießen. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen ein Restaurant, die gemütliche „Marburger Stube“ mit einem offenen Kamin, eine Hotelbar und eine finnische Sauna. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche, Föhn, Minibar, Safe und TV ausgestattet und sind mit dem Lift zu erreichen.

Weitere Hotelinformationen finden Sie im Internet : www.bellevue-marburg.de